Letzter Beitrag

Es gibt wieder News

Da Facebook sich der „heldenhaften Befreiung der Ukraine vom Faschismus“ angeschlossen hat und mit einer regelrechten Sperrwut gegen Freunde der Ukraine und so auch mich vorgeht, schreibe ich nun in einem extra eingerichteten Blog und verlinke dann nur noch meine Artikel. Dieser Blog hier ist mein privater Blog, und ich möchte da eine klare Trennung. Auf https://piske.de berichte ich jetzt aus der Ukraine während des Krieges. Schaut doch mal vorbei.

» zur kompletten und chronologischen Übersicht

 

Zufällige Beiträge

Dieser Blog existiert nunmehr seit über 10 Jahren mit weit über 200 Artikeln. Geben wir den älteren Artikeln auch eine Chance, wieder entdeckt zu werden, hier nun 5 zufällige Artikel aus unserem Angebot.

 

Fundstück

Dieses Bild geistert durch die Netzwerke. Übersetzung: „Au! Hat jemanden einen Banderisten (Bezeichnung für ukr. Nationalisten) gesehen? – Banderisten sind wie Chupacabra (Fabelwesen). Niemand hat hat sie gesehen, aber alle haben Angst!“

Und hier ein kleiner Beitrag von mir. Eine Idee, wie man wohl am besten mit Reichskanzler Wladimir Wladimirowitsch Putleri umgehen sollte:



Beitrag vom 03.03.2014   

Ein Fünkchen Hoffnung

Was ist das für eine Woche? Sie wird noch Jahrzehnte im Gedächtnis der Ukrainer bleiben. So viele Menschen mussten ihr Leben geben. So viel Trauer, Wut und Verzweiflung. So viel Angst, Zorn, Rachegefühle und ohnmächtige Verzweiflung. Warum? Warum?! Weil ein paar Politiker tote Menschen und blutige Straßen brauchten, um endlich zur Besinnung zu kommen? Schande über alle! Es ist noch lange nicht vorbei, der Weg zu einer wirklich freien, selbstbestimmten Ukraine ist noch sehr lang.   » weiterlesen



Beitrag vom 21.02.2014   

Rückblick auf den Sommer 2017 – Feriengäste und Basteleien

Wie jedes Jahr hatten wir wieder liebe Feriengäste zu Besuch und einiges an und ums Haus gebaut, repariert oder erneuert. So ist das nun mal als Hausbesitzer, da gibt es immer was zu tun und Ideen gehen uns nie aus. Und wie man auf dem Bild sieht, es wurde wieder reichlich Pizza gebacken, gegrillt und gefeiert. Hier nun Teil zwei des Sommerrückblicks, Teil eins findet ihr hier.   » weiterlesen



Beitrag vom 08.12.2017   

Neues Projekt: Oblaste der Ukraine

Ruhig war es die letzten Tage im Blog. Aber ich war nicht faul! :) Auf diesen Seiten habe ich jetzt ein neues Projekt gestartet und die Grundlage geschaffen für weitreichende Infos zu den einzelnen Oblasten der Ukraine. Vorläufig ist das Projekt unter den Seiten „Infos zur Ukraine“ untergebracht. Wenn der Umfang entsprechend wächst, möchte ich das gern als eigenständiges Projekt anlegen. Aber genug der Worte, hier geht es zur Übersicht über die Oblaste.

Suche Mitstreiter!

Das Ziel dieses Projektes ist, jedes einzelne Oblast detailierter vorzustellen und den Besuchern näher zu bringen. Ich selbst lebe im Oblast Tscherkassy, aber die Ukraine ist sehr groß. Ich mache es kurz, folgendes Suche ich:   » weiterlesen



Beitrag vom 15.02.2013   

Ukrainische Monatsnamen

Ich komme mir vor wie diese ErstklässlerDie ukrainische Sprache… ist wirklich nicht einfach. Zumal in unserer Gegend. Hier in der Zentralukraine spricht man nämlich beides (ukrainisch und russisch) richtig hübsch durcheinander. Ich bewundere da meine Frau. Sie antwortet ohne groß nachzudenken immer in der Sprache, in der sie angesprochen wird. Da gibt es hier auch kein Problem, man sieht das ziemlich locker, anders als z.B. in der Westukraine. Und es gibt noch ein weiteres Problem beim Erlernen der Sprache(n), man vermischt sehr gern die beiden Sprachen, heraus kommt etwas, was man Surschyk nennt (passenderweise von суржик, der Mehlmischung ;) ).

Aber da „beißt jetzt die Maus keinen Faden ab“, da muss auch ich durch. Gerade jetzt, in der etwas ruhigeren Jahreszeit, werde ich mich wieder intensiver mit dieser Sprache auseinandersetzen. Am leichtesten fällt mir das, wenn ich es aufschreibe, jeder hat eben seine Art zu lernen. Und warum soll ich das nicht hier im Blog schreiben?    » weiterlesen



Beitrag vom 21.01.2014   

 

Projekte

Geschichte der Ukraine

Ukraine Historie

Interessant, bewegend, tragisch – so könnte man die Geschichte der Ukraine beschreiben. In loser Folge habe ich schon zu dem ein oder anderen Thema etwas im Blog dazu geschrieben. Auf dieser Seite ist nun eine Zusammenfassung, weitere Artikel werden folgen.

[zur Inhaltsangabe Historie]

Die ukrainische Sprache lernen

Die ukrainische Sprache

Es ist nicht nur das kyrillische Alphabet, welches vom erlernen dieser Sprache abschreckt. Ich bin immer noch am Lernen - und ja, ich tue mich selbst schwer mit dem Ukrainischen. Aber da muss ich noch durch und zu dem ein oder anderen Gebiet teile ich meine Erkenntnisse mit den besuchern von Ukraweb.

[zum Sprachverzeichnis]

Die Oblaste/Verwaltungsbezirke der Ukraine

Die Oblaste / Verwaltungsbezirke der Ukraine

Deutschland hat seine Bundesländer, die Schweiz ihre Kantons, die Ukraine ihre Oblaste. Eine Übersicht und viele Infos hatte ich schon vor längerer Zeit zusammengetragen. Nun wird es Zeit für eine Aktualisierung. Und hier lasse ich mir gerne helfen! Interesse an einer Mitarbeit? Dann schreibt mir bitte.

[zu den Oblasten]