Anreisemöglichkeiten

Nachfolgend ein paar allgemeine Infos zu Reisemöglichkeiten in die Ukraine. Die präsentierten Links sind eine Auswahl und ohne Gewähr! Gerne nehmen wir weitere Tipps und Links auf dieser Seite auf. Natürlich auch gewerbliche Links, wenn sie seriös sind und zum Thema passen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail (Adresse ist vor Spam geschützt).

Anreise mit dem Auto

Nachfolgende Tabellen enthalten die wichtigsten Grenzübergänge zwischen Polen, Slowakei und Ungarn nach der Ukraine. Die Schreibweise der Namen und die Straßenbezeichnungen haben wir von Google Maps übernommen. Die Tabellen enthalten den Namen des Grenzübergangs auf der jeweiligen Seite und die aktuelle(n) Straßenbezeichnung(en).

Polen Ukraine
Dorohusk B12/E373 Jahodin M07
Zosin B74 Ustyluh H22
Dołhobyczów L844 Uhryniv T1408
Hrebenne B17/E372 Rawa-Ruska M09/P40
Korczowa B4/E40 Krakovets M10
Medyka B28 Schehyni M11/E40
Krościenko B84 Smilnytsya T1401

Budomierz (Будомєж)

B866

Hruszów (Грушів)

T1403

Neu! Hier noch einige Linktipps:

Slowakei Ukraine
Ubl'a B74 Malyi Bereznyi P53
Vyšné Nemecké B50/E50/E58 Uzhhorod M08/E58
Ungarn Ukraine
Záhony B4/E573 Chop M06/E573
Beregsurány B41 Astei P54
Tiszabecs B491 Vylok P55/E81/E58

Noch ein Tipp: Wer eine Mitfahrgelegenheit sucht, kann sich bei den entsprechenden Webseiten umschauen oder auch im Forum. Hier 3 Links:

Buslinien

Mit dem Bus zu reisen ist eine günstige Variante, zumal man von vielen größeren Städten aus zusteigen kann. Die lange Fahrt, meist über einen Tag, mag aber nicht jedermanns Sache sein. Unbestreitbarer Vorteil ist natürlich, dass man relativ günstig viele Sachen mitnehmen kann, oft auch Fahrräder und andere sperrige Gegenstände. Das sollte man auf alle Fälle vorher mit dem gewünschten Unternehmen klären! Ebenso bieten einige Busunternehmen an, Pakete mitzunehmen, die dann vor Ort abgeholt werden müssen. Mit Hauerhof aus Bad Rappenau haben wir zum Beispiel gute Erfahrungen gemacht. Der Preis liegt da aktuell bei 2,- Euro pro Kilo. Hier eine Auswahl von Anbietern:

Auch hier bietet das Forum einen eigenen Thread mit aktuellen Infos, Neuigkeiten und einer Streckenübersicht.

Anreise per Flugzeug

Einfach, schnell und bequem reist man mit dem Flugzeug. Je nachdem, welchen Abflughafen Sie nutzen möchten/können, sind Flüge mit etwas Glück schon ab 30 Euro zu haben. Die Platzhirsche hierbei sind Ukraine Airlines und WizzAir. Aber auch CzechAirline bietet Flüge von den größeren deutschen Flughäfen aus an, zu moderaten Preisen.

Anreise mit der Bahn

Ziemlich bekannt und gefragt war die Zugverbindung zwischen Berlin und Kiew im Schlafwagen. Leider wurde diese Verbindung im Oktober 2012 eingestellt. Was bleibt, sind Reisen mit Umstieg in Warschau/Polen, das soll auch preislich besser sein. Wenden Sie sich bei Interesse an eine Bahnagentur, die die Ukraine auch im Paket hat. Das Onlineangebot der Deutsche Bahn ist da leider wenig hilfreich.

 

Wer in Richtung Tscherkassy möchte, kann auch eine Kombination aus Bus und Bahn in Erwägung ziehen. Busse fahren regelmäßig zwischen dt. Städten und Lviv/Lemberg. Von da aus fährt an geraden Tagen ein Zug direkt nach Tscherkassy, an ungeraden Tagen wieder zurück.

Hilfreiche Links:

Fährverbindung

Falls jemand eine größere Rundreise plant, es verkehrt eine Fähre zwischen Istanbul und Odessa. Weitere Infos erhält man bei der Ukrferry oder wendet sich an spezielle Anbieter wie Dreizackreisen.

Alternative Reisemöglichkeiten

Mit dem Fahrrad, dem WoMo, zu Pferd oder zu Fuß in die Ukraine? Warum nicht? Einige haben es getan und berichten darüber im Web. Über Radtouren zum Beispiel der Christoph auf der Seite Honigdachs oder Karpatenwilli, mit dem WoMo fuhr der Roadking mehrmals durch die Ukraine. Einen Bericht über eine Tour zu Pferde habe ich nicht gefunden, aber der Australier Tim Cope war 3 Jahre auf Dschingis Khans Spuren von der Mongolei bis nach Ungarn unterwegs und kam auch quer durch die Ukraine. Zu Pferd natürlich! Vielleicht ist das ja ein Anreiz? :)


Content
Schriftgröße:
aA

Zeilenabstand:
kleingroß

Zoom:
normalgrößer

Farbe:
an    aus

Kognitive Einschränkungen:
aus    an

Ablenkungen reduzieren:
aus    an