Letzter Beitrag

10 Dinge, die man in der Ukraine probieren muss

Jedes Land hat seine Spezialitäten, hier eine kleine, subjektive Zusammenstellung, was man als Gast dieses Landes mal probieren sollte. Das ist natürlich Geschmackssache, darum könnt Ihr gerne in den Kommentaren hinterlassen, was in Euren Top10 nicht fehlen darf.   » weiterlesen


» zur kompletten und chronologischen Übersicht

 

Zufällige Beiträge

Dieser Blog existiert nunmehr seit über 10 Jahren mit weit über 200 Artikeln. Geben wir den älteren Artikeln auch eine Chance, wieder entdeckt zu werden, hier nun 5 zufällige Artikel aus unserem Angebot.

 

Julia T. war heute beim Bock!

Wenn Ziegen im Herbst unruhig werden, viel meckern und das Geschlechtsteil anschwillt, dann heißt es: sie ist heiß und will zum Bock. Wir haben selbst keinen Ziegenbock, da das Halten dieser so eine Sache ist. Sie brauchen einen extra Platz, Futter und hmm, „muffeln“ ziemlich stark. Aber im Dorf gibt es einige Frauen, denen macht das nichts aus und sie verdienen so fürs Decken auch noch ein paar Griwna.   » weiterlesen



Beitrag vom 15.11.2012   

Rätsel: Ukrainische Traditionen

Die Ukraine hat viele Traditionen. So ist es zum Beispiel verpönt, sich über die Türschwelle hinweg die Hand zu geben oder im Haus zu pfeifen - dann gibt es kein Geld. Nun ein kleines Rätsel zu dem Thema. Was bedeutet das Stück Brot in dem Glas auf dem Bild?
Nutzt bitte die Kommentarfunktion für Eure Antworten, Fragen oder Mutmaßungen. Die Antwort folgt später. Viel Spaß beim raten! :)   » weiterlesen



Beitrag vom 08.05.2012   

Und schon wieder ist der »gelbe Monat« da

Der »gelbe Monat« – жовтень (schowtenʹ) – so heißt  im Ukrainischen der Oktober, weil sich die Blätter an den Bäumen gelb färben. Aktuell haben wir zwar noch ein tolles Wetter mit 20°C und mehr, das Jahr neigt sich jedoch unweigerlich dem Ende entgegen. Für einen ausführlichen Rückblick auf das Jahr 2019 ist es noch etwas zu früh, der kommt noch. Wie meine Leser aber wissen, ist im Winterhalbjahr bei mir etwas mehr Zeit für diesen Blog da und ich läute heute das Blog-Winterhalbjahr ein mit einem Ausblick auf das  Kommende.   » weiterlesen



Beitrag vom 19.10.2019   

Bautagebuch Teil 5 – Einmal ist keinmal

Wir waren mit unserem eigenen Haus und den Arbeiten in und an unserem Grundstück noch nicht richtig fertig, da ergab sich die Chance, das Haus und Grundstück unserer Nachbarin zu erwerben. Wir überlegten hin und her, das brachte ja unsere ganze Sommerplanung durcheinander. Wir hätten dann aber genug eigene Anbaufläche für unsere Bedürfnisse direkt am Haus und es war nicht abzusehen, wann wir die Immobilie in Chervona Sloboda inklusive unseres Ferienhauses verkaufen können. Die Ukraine ist aber touristisch im Kommen und den Sommer 2019 waren wir erstmals komplett ausgebucht! Das wollten wir ungern aufgeben – also schlugen wir zu. Was dann passierte, das erzähle ich heute.   » weiterlesen



Beitrag vom 10.11.2019   

Erste Leseranfrage und Klarstellung

Eben bekam ich eine Leserfrage per Mail herein, die ich doch gleich beantworten möchte. Eine Dame (sie wünscht anonym zu bleiben) schrieb mir:

Hallo, ich habe in Ihrem Blog gelesen und bin richtig wütend. Wie können Sie die Ukraine so lebenswert beschreiben, wo doch dieses Land in Kriminalität und Korruption erstickt und wo es sogar Kinderprostitution gibt? Viele Menschen sind dort so arm und wissen nicht, was sie morgen essen sollen! Haben Sie nicht mitbekommen, was mit der Julia Timoschenko passiert? Warum schreiben Sie nicht darüber? So etwas ist doch unverantwortlich!   » weiterlesen



Beitrag vom 28.09.2011   

 

Projekte

Geschichte der Ukraine

Ukraine Historie

Interessant, bewegend, tragisch – so könnte man die Geschichte der Ukraine beschreiben. In loser Folge habe ich schon zu dem ein oder anderen Thema etwas im Blog dazu geschrieben. Auf dieser Seite ist nun eine Zusammenfassung, weitere Artikel werden folgen.

[zur Inhaltsangabe Historie]

Die ukrainische Sprache lernen

Die ukrainische Sprache

Es ist nicht nur das kyrillische Alphabet, welches vom erlernen dieser Sprache abschreckt. Ich bin immer noch am Lernen - und ja, ich tue mich selbst schwer mit dem Ukrainischen. Aber da muss ich noch durch und zu dem ein oder anderen Gebiet teile ich meine Erkenntnisse mit den besuchern von Ukraweb.

[zum Sprachverzeichnis]

Die Oblaste/Verwaltungsbezirke der Ukraine

Die Oblaste / Verwaltungsbezirke der Ukraine

Deutschland hat seine Bundesländer, die Schweiz ihre Kantons, die Ukraine ihre Oblaste. Eine Übersicht und viele Infos hatte ich schon vor längerer Zeit zusammengetragen. Nun wird es Zeit für eine Aktualisierung. Und hier lasse ich mir gerne helfen! Interesse an einer Mitarbeit? Dann schreibt mir bitte.

[zu den Oblasten]