Videos zur Geschichte der Ukraine

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, da muss noch das ein oder andere erledigt werden. Deshalb dauert es noch etwas mit den Fortsetzungen zur Geschichte der Ukraine. Weiterhin ist es doch ein sehr komplexes Thema und ich überlege, ob es nicht in einem anderen Format präsentiert werden sollte. Aber ich bleibe da auf alle Fälle dran. Für Interessenten habe ich jetzt erst einmal interessante Videos gefunden zur schon beschriebenen Frühgeschichte. Diese Seite werde ich dann auch immer wieder aktualisieren und hier alle Videos sammeln, die zur Geschichte der Ukraine passen.

 

In diesem Film aus der Reihe »Schliemanns Erben« begleiten wir Archäologen auf den Spuren großer Kreuzzüge. Die Reise beginnt in der Ukraine, genauer in Bel'sk, auf den Spuren der Skythen. Dort vermuten Archäologen die Stadt Gelonos aus grauen Vorzeiten. Zumindest berichtete schon Herodot von einer großen Stadt nördlich des Schwarzen Meeres. Eine interessante Reportage, auch wenn man später immer weiter ostwärts zieht, auf den Spuren Alexander des Großen.

Im zweiten Video gehen wir in der Zeit ein Stück voran zu den Warägern. Der Film nennt sich »Die Schatzinsel der Wikinger«, ebenfalls aus der Serie »Schliemanns Erben«. In der Videobeschreibung heißt es:

Die Spurensuche der Archäologen richtet sich nach Osten, sogar bis nach Byzanz. Denn viele Funde auf Gotland stammen aus den Weiten Russlands. Der legendäre "Weg der Waräger zu den Griechen" ist in mittelalterlichen Chroniken beschrieben. Er führte von der Ostsee über die Flüsse Russlands zum reichen Byzanz - und von dort direkt zu den Quellen des gotländischen Silbers. An den Ufern von Wolchow, Dnjepr und Wolga finden die Archäologen Runen auf Schwertern und Trinkhörnern.

Erst heute dürfen russische und ukrainische Archäologen offen aussprechen, dass an der Legende etwas Wahres sein könnte. Professor Evgenij Nosov ist Grabungsleiter einer der ältesten Ausgrabungen Russlands in der Nähe von Nowgorod. Er sagt: "Wenn es Rjurik wirklich gegeben hat, dann hat er von hier aus sein Reich regiert." Die gefundenen Befestigungen weisen den Ort eindeutig als Sitz der ersten Fürsten Russlands aus.

Der Film folgt der Waräger-Route über Tschernigow ins einst so glänzende Kiew. Auch hier: Funde, die von der Existenz der Wikinger zeugen.

Viel Spaß beim anschauen.


 

Hinterlasse einen Kommentar